Zum Inhalt

Zur Navigation

Isabella Zimmermann - die Zahnfeen

Schriftgröße

+49 (0)861 / 20 99 585

Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können.

top

 

Ökologie und Qualität

Der Mensch an sich ist bereits ein komplexes ökologisches System.
Ressourcenschonend mit Menschen umzugehen, bedeutet achtsam mit körperlichen und geistigen Kräften umzugehen. Das ist mein Ziel!

Ökologie und Qualität für meine Patienten

Als Zahnärztin bin ich Ihrer Gesundheit verpflichtet. Mit meinen Methoden und meinem Fachwissen gebe ich mein Bestes. Belastende Faktoren sollen entfernt werden und - ausgehend von Ihren Möglichkeiten - soll  die  Behandlung bei mir Ihre Gesundheit insgesamt unterstützen und Sie langfristig unabhängiger von zahnärztlichen Maßnahmen machen.

Ökologie
Die von uns verwendeten Materialien sind sorgsam ausgewählt. Wir bemühen uns, unter Berücksichtigung aller hygienischen und medzinischen Auflagen, so wenig Müll und Umweltbelastung wie möglich zu produzieren.

Der Chiemgauer
Die überregional bekannte Währung "Chiemgauer" wird in meiner Praxis ebenfalls akzeptiert. Wir unterstützen damit unabhängig von globalwirtschaftlichen Zusammenhängen regionale Wirtschaftskreisläufe.

Soziale Projekte mit Ihren Zähnen unterstützen
Anfallender "Wohlstandsmüll", sprich Edelmetalle, die beim Entfernen alter Arbeiten an Ihren Zähnen anfallen, können auf Wunsch an ein Hilfsprojekt in Brasilien gespendet werden.
Das "Zahnärztliche Hilfsprojekt Brasilien e.V." finden Sie auch unter www.zhb.blzk.de/