Zum Inhalt

Zur Navigation

Isabella Zimmermann - die Zahnfeen

Schriftgröße

+49 (0)861 / 20 99 585

Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können.

top

 

Ihr Kinderzahnarzt in Traunstein

Kinder sind besondere Patienten. Hier ist anfangs immer eine sorgfältige und genaue Karies-Diagnostik und die Einschätzung des Karies-Risikos wichtig!

Beim Kinderzahnarzt ohne Angst!

Dies ist möglich durch die Anwendung der Laser-Fluoreszenz-Methode, einer absolut schmerzfreien und exakten Messung von möglichen Frühschäden.  "Jetzt messe ich, ob der Zahn Fieber hat " - das versteht jedes Kind und es ist nichts Bedrohliches.

Angstfrei
Kinder erleben die Behandlung mit allen Sinnen. Das ist sowohl Vorteil als auch Nachteil, denn die Geräusche, die Geschmäcker, die Empfindungen, die fremden Menschen, all das macht Angst und gipfelt in Schmerzempfinden.
Ebenso leicht lassen sich dazu aber Geschichten erfinden und nichts führt besser in Trance als eine kleine Geschichte wie z. B.:

"Jetzt gehen wir Zahnteufelchen jagen"; die Höhle, die diese gegraben haben, muss repariert werden; dazu machen wir eine BAUSTELLE auf: Dann kommt die KRATZBÜRSTE (schneller Bohrer) und putzt die Höhle aus; danach kommt der BAGGER WILLI (langsamer Bohrer) dann wird der ZAHNTEIG (Füllungsmaterial) in den Zahn gebracht und mit dem ZAUBERFÖHN (Lampe zum Aushärten) der Zahn gesund gemacht."

Dr. Zimmermann - Ihr Kinderzahnarzt in Traunstein